Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer SPSS Auswertung. Profitieren Sie von unserer Expertise.

Ihr Plus bei NOVUSTAT

Als Full-Service Statistik Anbieter führen wir Ihre SPSS Auswertung vollständig durch, das heisst

  • Übertragung der Werte aus Ihrem Fragebogen in SPSS
  • Aufbereitung und Bereinigung des Datensatzes
  • Professionelle SPSS Auswertung zur Prüfung Ihrer Hypothesen
  • SPSS Interpretations-Unterstützung bei den Ergebnissen
  • Darstellung der Ergebnisse (Erstellung von Grafiken)
  • Präsentationserstellung über die Ergebnisse (für Firmenkunden)
  • Professionelle Datenanalyse zur Unterstützung bei Ihrer wissenschaftlichen Arbeit (Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Doktorarbeit)

Lassen Sie uns Ihre Anforderungen wissen & wir erstellen Ihnen innerhalb weniger Stunden ein kostenfreies Angebot.


Jetzt unverbindlich anfragen

Erfahrungen von Kunden mit Novustat

  • Google Rating

    • Avatar D. B. ★★★★★ vor 6 Monaten
      Ich habe ausschließlich positive Erfahrungen mit Novustat gemacht. Angefangen mit einer freundlichen Erstberatung erfolgte … Mehr im gesamten Prozess eine kompetente Betreuung meines Anliegens. Selbst auf kurzfristige Änderungen wurde schnell reagiert. Generell ist die Erreichbarkeit besonders hervorzuheben, da mein Ansprechpartner teilweise wenige Minuten nach Kontaktaufnahme auf meine Fragen geantwortet hat. Das Projekt konnte zu meiner vollen Zufriedenheit abgeschlossen werden. Dementsprechend ist Novustat eine klare Empfehlung meinerseits!
    • Avatar Martina Braun ★★★★★ vor einem Monat
      Meine Auswertungsdaten habe ich recht spontan erhalten und bin umso dankbarer, dass die Novustat Statistik-Beratung so kurzfristig … Mehr übernommen hat! Alle meine Zusatzfragen und -analysen wurden zu meiner Zufriedenheit geklärt und auch für Nachfragen & Erklärungen wurde sich viel Zeit genommen. So ist für mich alles verständlich und nachvollziehbar und ich bin sehr dankbar für ihre Flexibilität und Auswertung!
    • Avatar M E ★★★★★ vor 7 Monaten
      Wirklich schnelle und professionelle Hilfe. Sofort nach Anfrage wurde mir weitergeholfen, sodass keine Zeit verloren ging … Mehr und ich konnte mich jederzeit mit Fragen an meinen Bearbeiter wenden und kurzfristig Gesprächstermine ausmachen. Sehr zu empfehlen!

  • Wie Sie sich bei Ihrer SPSS Auswertung helfen lassen können

    Selbstverständlich erhalten Sie bei Bedarf auch die SPSS-Datei des bereinigten Datensatzes, sodass Sie jederzeit auch in Eigenregie weitere Auswertungen durchführen können.

    Wir bieten Statistik-Beratung für Ihre selbst durchgeführten Analyse und helfen Ihnen Schritt für Schritt bei der Einarbeitung. Oder wir prüfen im Nachhinein die Korrektheit Ihrer Ergebnisse sowie deren Entstehungsweg. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie einen Fragebogen für Ihre Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Doktorarbeit auswerten. Auch eine Prüfung von Hypothesen gegen die Nullhypothese können wir im Nachhinein noch überprüfen und validieren.

    Novustat unterstützt Sie als professioneller Statistik Dienstleister im Rahmen Ihrer SPSS Auswertung beispielsweise mit folgenden Leistungen:

    WordPress Tables Plugin

    Sollten Sie Unterstützung bei einem SPSS Projekt benötigen, helfen unsere Statistiker Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular für eine kostenlose Beratung bzw ein unverbindliches Angebot – oder rufen Sie uns an.

    Was ist bei der Auswertung mit SPSS zu beachten?

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Das Video zu den 5 typischen Fehlern bei einer SPSS Auswertung können Sie sich auch gern bei Youtube direkt ansehen. Um eine SPSS Auswertung Ihrer statistischen Daten durchzuführen, benötigen Sie trotz aller Unterstützung, die dieses Werkzeug bietet, trotzdem fundierte Statistikkenntnisse. Da SPSS die Berechnungen selbstständig durchführt, brauchen Sie scheinbar die verwendeten Formeln nicht zu kennen. Diese sollten Sie jedoch trotzdem kennen, damit Sie die Bedeutung der Parameter verstehen, welche SPSS berechnet. Außerdem sollten Sie selbst wissen, welche statistische Datenanalyse man auf welche Art von Daten anwenden kann, auch wenn SPSS diese Voraussetzungen teilweise prüft. Auch für das Verständnis von auftretenden Fehlermeldungen und Warnungen müssen Sie sowohl die Voraussetzungen als auch das Prinzip der statistischen Auswertungen kennen.

    Einzelne Funktionen bei SPSS Auswertungen

    Das Programm SPSS

    SPSS ist eine kostenpflichtige Software von IBM, die die häufigsten statistischen Auswertungen unterstützt. Zwar verfügt das Programm wie Stata über eine fenstergesteuerte Menüoberfläche. Dadurch kann es weitgehend vermieden werden, sich mit der Programmiersprache, der sogenannten SPSS Syntax auseinanderzusetzen.

    Wegen ihrer vielfältigen Funktionalitäten und Einstellmöglichkeiten ist ihre Benutzung und die Arbeit mit SPSS allerdings nicht leicht zu erlernen. Die Oberfläche verleitet zum “Ausprobieren”, doch meist fehlt der methodische Hintergrund dabei, besonders im Bezug auf die Interpretation der Ergebnisse der Prüfung der Hypothesen, wie sie oft in einer Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Doktorarbeit erfordert wird.

    Dateneingabe in SPSS und Umgang mit Fenster

    Um im Rahmen einer Auswertung SPSS zu nutzen, gibt es vielerlei Dinge zu beachten. Grundsätzlich gibt es in SPSS verschiedene Fenster, die jeweils separat abgespeichert werden müssen: Datenfenster, Ausgabefenster sowie Syntaxfenster. Die Dateneingabe der Variablen aus Ihrem Fragebogen erfolgt in SPSS tabellarisch: eine Zeile pro Datensatz sowie eine Spalte pro Variable. Die Daten selbst importiert man oft aus anderen Anwendungen, beispielsweise eine vorhandene Statistik mit Excel oder als *.csv-Datei. Diese Dateien wiederum werden von Online-Umfrage-Tools aus den Antworten der Befragten erstellt bzw entstehen durch händisches Eintippen von papierbasierten Fragebögen. SPSS selbst legt seine Daten als *.sps-Datei oder *.spo-Datei ab. Daten können aber auch wieder als *.csv-Datei exportiert werden, um sie mit einem anderen Werkzeug weiter zu verarbeiten.

    SPSS Auswertung SPSS Syntax Datenauswertung mit spss

    Dateneingabe in SPSS

    SPSS unterstützt zudem die Datenbereinigung: Sie können Sie Daten umcodieren, aus mehreren Variablen eine einzige berechnen, aus den Daten Kreuztabellen erstellen, Ausreißer identifizieren, unvollständige Datensätze nach selbst definierten Kriterien aussortieren oder Fehlwerte durch sinnvolle Werte ersetzen. Ohne eine Datenbereinigung können sowohl einfache deskriptive Berechnungen wie die des Mittelwerts als auch komplexe Analyse wie die Untersuchung auf Zusammenhänge zwischen einzelnen Variablen fehlerhaft verlaufen.

    Datenauswertung mit SPSS

    Die verschiedenen statistischen Verfahren werden anfänglich über das Menü von SPSS aufgerufen (Menüpunkt „Analyse“ oder „Analyze“). Auch grafische Darstellungen können erstellt werden wie beispielsweise Histogramme (Menüpunkt „Grafiken“ oder „Graphs“). SPSS prüft bei der Durchführung statistischer Analysen anhand deskriptiver Werte, ob die Daten die Voraussetzungen für dieses statistische Verfahren unterstützen. Die Ergebnisse der Auswertungen werden grundsätzlich im SPSS-Viewer in einer Tabelle ausgegeben, für deren Interpretation mit Hinblick auf die Hypothesen man somit die verwendete statistische Methode gut kennen sollte.

    Konkret können beispielsweise folgende SPSS Auswertungen durchgeführt werden:

    • Deskriptive Datenanalyse zur Quantifizierung wichtiger Masszahlen: Mittelwert, Median, Standardabweichung, Varianz, Minimum, Maximum, Spannweite, Schiefe, Kurtosis
    • Erstellung von kompilierten Tabellen mit wichtigen deskriptiven Informationen wie dem Mittelwert und Angaben zur Normalverteilung
    • Validierung Ihrer Variablen
    • Häufigkeitsauszählung, Kreuztabellen
    • t-Test, Mann-Whitney-U-Test, Wilcoxon-Test, Chi-Quadrat-Test
    • Kolmogorov-Smirnov-Test, Shapiro-Wilk-Test
    • Spearman Korrelation, Pearson Korrelation
    • One-Way-ANOVA
    • Zweifaktorielle Varianzanalyse, Two-Way-ANOVA
    • Multivariate ANOVA, MANOVA, Kovarianzanalyse, ANCOVA
    • Repeated-Measures-ANOVA, Varianzanalyse Messwiederholung
    • Post Hoc-Test, Multiple Vergleiche mit Korrektur für multiples Testen (Scheffé, Tukey, Bonferroni)
    • Reliabilität, interne Konsistenz, Skalenanalyse
    • Friedman Test, Kruskal-Wallis-Test
    • lineare Regression, multiple lineare Regression für kausale Zusammenhänge
    • Logistische Regression, Multinomial logistische Regression
    • Überprüfung der Multikollinearität, VIF, Durbin-Watson, Autokorrelation
    • Überprüfung von Voraussetzungen, Heteroskedaszitität, Linearität
    • Moderatoranalyse, Mediatoranalyse (Macro Process von Hayes)
    • Mixed-Effects-Modell, Hierarchisches Modell
    • Clusteranalyse, Two-Step-Cluster
    • Weitere wichtige Verfahren zur Prüfung statistischer Hypothesen gegen die Nullhypothese
    SPSS Syntax datenauswertung mit spss SPSSAuswertung

    SPSS Syntax und SPSS Makros

    Die Syntax einer Auswertung kann indes als Pseudocode abgespeichert werden. Dies ist nützlich, wenn Sie später dieselbe Analyse mit anderen, vollständigeren oder bereinigten Daten wiederholen möchten. Anwender können mit dieser Syntax somit die Auswertungen dokumentieren. Aber auch das Programmieren von Berechnungen beispielsweise in Form von Makros ist möglich. Ein sehr häufig verwendetes Macro für SPSS ist bspw Process von Andrew Hayes für Mediations- und Moderationsanalysen.

    Wer zum ersten Mal im Rahmen seiner Datenauswertung SPSS nutzt, den unterstützt Novustat gern auch mit einer professionellen SPSS Hilfe.

    Sollten Sie Unterstützung bei Ihrer SPSS Auswertung benötigen, gleich ob SPSS Syntax oder der Datenauswertung mit SPSS, unsere Statistiker helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular für eine kostenlose Beratung Masterarbeit oder anderen wissenschaftlichen Arbeiten sowie ein unverbindliches Angebot – oder rufen Sie uns an.

    Weitere Serviceangebote bei NOVUSTAT